Hier einige Wasserspar-Tipps: 

  • Duschen anstelle von Baden ermöglicht einen sparsamen Umgang mit Trinkwasser. 
  • Moderne WC-Spülungen verbrauchen nur noch die Hälfte der herkömmlichen Wassermenge. Bei einem kleinen Geschäft Spülvorgang unterbrechen.
  • Waschmaschine immer ganz mit Wäsche füllen. Waschmaschinen, welche sowohl vom Energie- als auch vom Wasserverbrauch her sparsam sind, verwenden.
  • Beim Abwaschen nicht dauernd zum Abspülen das Wasser laufen lassen.
  • Das Auto in einer Waschanlage waschen lassen.